Körpersprache im Vertrieb / Verkauf

Die Sprache des Körpers zu erlernen gleicht dem Lernen einer Fremdsprache. Werden Sie sich bewusst, warum ihnen manche Menschen sympathisch sind und manche nicht. Lernen Sie mit Hilfe von Körpersprache sich und ihre Kunden besser einzuschätzen, besser zu führen und vor allem abschlussreicher zu entschlüsseln. Ein MUSS für jeden Vertriebler. Nutzen Sie die zahlreichen Tipps, um ihre eigene selektive Wahrnehmung zu hinterfragen und ihrem gegenüber überhaupt eine Chance zu geben. Besiegen Sie ihre eigenen Vorurteile und geben Sie ihrem Kunden endlich eine Chance, dass er einkaufen kann. NeuroBodyLanguage und NeuroSelling sind die Grundlagen für einen Vertriebler.

Zielgruppen:

  • Verkaufspersonal
  • Mitarbeiter im B2B und B2C
  • Führungskräfte im Vertrieb
  • Geschäftsführer

Inhalt:

  • 1x1 Grundlagen der Körpersprache
  • Wie wirke ich bei Präsentationen?
  • Lüge, Manipulation oder doch Chance?
  • 10 Dinge, die Sie sofort beim Anderen entschlüsseln und für sich nutzen.
  • Individueller Masterplan zur direkten Umsetzung
  • Termin

    nach Vereinbarung

  • Dauer

    09:00 – 16:00 Uhr

  • Honorar

    nach Vereinbarung

Ich habe Herrn Hoch bei seinem Vortrag „Aufschieberitis“ kennengelernt. Dies war der Auftakt für unsere Zusammenarbeit, die ich als äußerst kompetent, begeisternd, vertrauensvoll, flexibel und zuverlässig einschätze. In unseren gemeinsamen Seminaren und Coachings schätze ich seine individuelle Art, auf die Wünsche der Kunden einzugehen und seinen besonderen Anspruch an eine nachhaltige Kundenbetreuung – so wie wir sie in allen unseren Veranstaltungen leben.

mikomi.hs-mittweida.de

Undine Schmalfuß
Undine SchmalfußInstitutsleiterin MIKOMI - Institut für Mittelstandskooperation Mittweida

Ich habe Herrn Hoch bei seinem Vortrag „Aufschieberitis“ kennengelernt. Dies war der Auftakt für unsere Zusammenarbeit, die ich als äußerst kompetent, begeisternd, vertrauensvoll, flexibel und zuverlässig einschätze. In unseren gemeinsamen Seminaren und Coachings schätze ich seine individuelle Art, auf die Wünsche der Kunden einzugehen und seinen besonderen Anspruch an eine nachhaltige Kundenbetreuung – so wie wir sie in allen unseren Veranstaltungen leben.

www.wj-thueringer-wald.de

Udo Sturm
Udo SturmWirtschafsjunioren Thüringer Wald

„Hier werden die Probleme direkt angesprochen. Aus den daraus entstanden Synergien konnten alle Beteiligten profitieren.“

www.milch-bar-pinguin.de

Jens Gauch
Jens GauchBetriebsleiter der Milchbar Pinguin